Heiraten in Lichtenwalde

Liebe Brautpaare,

das Team des Standesamtes Niederwiesa freut sich darauf, Sie in den Räumen unseres Standesamtes begrüßen zu dürfen.
Um Ihren Wunschtermin zu sichern, haben Sie bei uns die Möglichkeit, bereits im März des Vorjahres Ihren Termin für das Folgejahr verbindlich zu buchen.  Startschuss dafür ist unser jährlich stattfindender Tag der offenen Tür für Brautpaare, welcher immer an einem Sonntag Ende März in den Räumen des Schlosses Lichtenwalde stattfindet.  2017 werden wir Sie am 26.03. von 13-17 Uhr im Schloss Lichtenwalde willkommen heißen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, uns an diesem Tag zu besuchen, können Sie uns natürlich auch anrufen (03726/7186 32/30). Wir werden dann alles Weitere besprechen und Ihnen Infos geben.

 

unten: Beatrice Schellenberger 2. Reihe von unten: Simone Wentz 3. Reihe von unten: Dietmar Hohm, Anett Scheerenberger, Sindy Springer 4. Reihe von unten: Simone Wadewitz, Ute Nebe oben: Kathrin Just
unten: Beatrice Schellenberger
2. Reihe von unten: Simone Wentz
3. Reihe von unten: Dietmar Hohm, Anett Scheerenberger, Sindy Springer
4. Reihe von unten: Simone Wadewitz, Ute Nebe
oben: Kathrin Just

In Lichtenwalde haben Sie die Qual der Wahl, denn Sie haben gleich an vier wunderschönen Orten die Gelegenheit,  JA  zueinander zu sagen.

 

Trausaal im Schloss Lichtenwalde
Trausaal im Schloss Lichtenwalde

…im eleganten und stilvollen Trausaal des Schlosses Lichtenwalde können Sie sich mit bis zu 65 Gästen (45 Sitzplätze) das JA-Wort geben. Im Anschluss werden Sie beim Herabschreiten des Altans mit einer atemberaubenden Aussicht in den Schlosspark verwöhnt.

die Sieben Künste
die Sieben Künste

… an den Sieben Künsten im Schlosspark Lichtenwalde wird Ihre Traumhochzeit zu etwas ganz Besonderem, denn Sie können sich während Ihrer Trauzeremonie vom Wasserspiel verzaubern lassen und dabei Vivaldis Vier Jahreszeiten lauschen.

Trauzimmer im Kellerhaus
Trauzimmer im Kellerhaus

…im romantisch gemütlichen und im mediterranen Stil gehaltenen Trauraum des Historischen Kellerhauses Lichtenwalde finden bis zu 40 Gäste Platz. Unser neuer Trauraum, welcher seit 2016 zum Heiraten einlädt, ist mit zahlreichen Kerzen ausgestattet und hat einen ganz besonderen Charme.

Das Historische Kellerhaus  befindet sich in 50 Meter Entfernung oberhalb des Schlosses Lichtenwalde.

Trauung unter der Linde am Kellerhaus
Trauung unter der Linde am Kellerhaus

… bei strahlend blauem Himmel direkt unter der großen Linde im Garten des Historischen Kellerhauses wird Ihre Hochzeit zu einem wahren Traum. Der im Vintage-Stil gehaltene Garten hält für 40 Gäste Sitzplätze bereit.

 

Ansprechpartner

Beatrice Schellenberger und Sindy Springer

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag9:00 - 12:00 Uhr
und
13:00 - 18:00 Uhr

Nach telefonischer Absprache stehen wir Ihnen auch gern außerhalb dieser Öffnungszeiten zur Verfügung.

Auf Grund der vielen Eheschließungen in unserem Standesamt möchten wir Sie bitten, für das Vorgespräch bezüglich Ihrer Trauung vorher telefonisch einen Termin mit uns zu vereinbaren. So ersparen Sie sich lange Wartezeiten.

Kontaktdaten

Standesamt Niederwiesa
Dresdner Straße 22, 09577 Niederwiesa
Telefon: 03726/718630 bzw. 03726/718632
Telefax: 03726/718640
E-Mail: standesamt@niederwiesa.de

Weitere Informationen

Brautpaar vor dem Schloss Lichtenwalde
Brautpaar vor dem Schloss Lichtenwalde

Wenn Sie sich für eine Trauung direkt im Schloss oder im Schlosspark Lichtenwalde entscheiden, müssen Sie zusätzlich zum Standesamt Niederwiesa noch die Schlossverwaltung kontaktieren, um Ihren Saalnutzungsvertrag abzuschließen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter der Nummer: 037206/8873811.

Information der Schlossverwaltung: Die Miete für den Trausalon beträgt montags bis donnerstags 250 Euro sowie freitags und samstags 350 Euro (Änderungen vorbehalten). Wenn Sie im Anschluss an Ihre Trauung den Schlosspark nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen den Abgang über den Altan. Sie entrichten hierfür eine Pauschale in Höhe von 75 Euro für den Parkeintritt Ihrer gesamten Hochzeitsgesellschaft.

Beratungszeiten der Schlossverwaltung für Brautpaare: Donnerstag. 10-12 Uhr und 13-18 Uhr nach telefonischer Vereinbarung auch bis 21 Uhr möglich und natürlich auch gern außerhalb dieser Öffnungszeiten.

Wenn Sie sich für eine Trauung im Historischen Kellerhaus oder im angrenzenden Garten entscheiden, ist für den Abschluss des Nutzungsvertrages das Standesamt Niederwiesa verantwortlich. Die Miete für den Trauraum beträgt 180 Euro. Für eine Gartentrauung bezahlen Sie eine Zusatzgebühr von 150 Euro.