Verkehrsinformationen

Verkehrssperrung in Niederwiesa – Eubaer Straße

In der Woche vom 26.06.2017 bis 30.06.2017 ist die Eubaer Straße zwischen Ortseingang Chemnitz (ab Haus.-Nr. 88) bis Eubaer Straße Haus-Nr. 44 (Modellbahnladen) voll gesperrt.

Der Busverkehr ist in dieser Woche eingestellt und fährt nur bis Buswendschleife in Höhe Eubaer Straße 136. An den betroffenen Bushaltestellen werden dazu durch die „CVAG“ Informationen ausgehangen.

Der LKW-Verkehr wird aus Richtung Chemnitz über die Verbindungsstraße zwischen Chemnitz-Euba und Flöha geleitet.

Das LKW-Verbot ist für die eine Woche auf dieser Verbindungsstraße aufgehoben.

Die Zufahrt zu den Wohnhäusern in der Vollsperrung wird weitestgehend gewährleistet.

Grund der Sperrung: stellenweise Erneuerung der Fahrbahn und Instandsetzung von Schachabdeckungen im Auftrag des Landratsamts.

 

Wir bitten um Verständnis.

Gemeindeverwaltung Niederwiesa

Verkehrssperrung in Chemnitz – Ebersdorf

Im Zeitraum vom 26.06. bis 28.07.2017 ist die Frankenberger Straße (B169) am Ortseingang Chemnitz-Ebersdorf infolge einer Straßenbaumaßnahme (Straßendeckenerneuerung, Mischwasserkanalsanierung) der Stadt Chemnitz voll gesperrt.

Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Niederwiesaer Straße / Lichtenwalder Straße (S 238) und B 173 in und aus Richtung Chemnitz.

Verkehrssperrung in Niederwiesa – Ortsteil Lichtenwalde, Weg „Am Kirschberg“, Straße Am Angerbach

Im Zeitraum vom 03.07. bis 28.07.2017 ist die Straße „Am Angerbach“ und der Weg „Am Kirschberg“ in der Ortslage Lichtenwalde infolge der Straßenbaumaßnahme Sanierung Weg „Am Kirschberg“ aus Richtung Frankenberger Straße voll gesperrt.

Die Sperrung erfolgt im unmittelbaren Bereich der Einmündung „Frankenberger Straße“, Straße „Am Angerbach“ und Weg „Am Kirschberg“. Der Weg „Am Kirschberg“ ist im Zeitraum der Sperrung nicht befahrbar.

Die Straße „Am Angerbach“ ist über die Straße „Zur alten Mühle“ durch Aufhebung des Einfahrtverbotes möglich.

Vollsperrung Dresdner Straße

Vollsperrung Niederwiesa Dresdner Straße zwischen Einmündung Talstraße in Chemnitzer Straße und Bahnhofstraße

Dauer der Sperrung: vom 08.03.2017 bis 31.07.2017

Grund der Vollsperrung: Um- und Ausbau Dresdner Straße im Auftrag Landratsamt

Umleitung ist ausgeschildert

Hinweise:

  • Umleitung: über B173
  • Busverkehr: Umleitung über Frauenstraße/Straße Am Güterbahnhof und Tunnelstraße
  • Anliegerverkehr: Der Anliegerverkehr aus Richtung Mühlenstraße (Kindereinrichtung, Schule, Wohngebiet) ist weiterhin wie bisher über die Bahnhofstraße /Dresdner Straße in Richtung Flöha und über die Talstraße / Chemnitzer Straße in Richtung Chemnitz, Chemnitz-Euba, Braunsdorf und Lichtenwalde gewährleistet.