Rücksichtnahme

Liebe Niederwiesaer Bürger,

Sommerzeit bedeutet Urlaubszeit! Aber es bedeutet auch Erntezeit!

Ich möchte daher um Ihr Verständnis bitten, dass die landwirtschaftlichen Fahrzeuge aktuell wieder verstärkt in unserem Straßenbild zu sehen sind.
Hier kann es zu Verzögerungen aufgrund von langsam fahrenden Fahrzeugen kommen, wenn die Traktoren das geerntete Getreide z.B. direkt zur Weiterverarbeitung
nach Braunsdorf in die Webermühle bringen. Auch lässt sich Schmutz auf der Fahrbahn nicht immer vermeiden und es kann zu Staubverschmutzungen in der Luft kommen.

Lassen Sie daher bitte etwas Rücksicht und Gelassenheit walten. Denn mit diesen Ernteerzeugnissen werden wir als Verbraucher wieder bedient.

Aber auch die Mitarbeiter auf den Mähdreschern und Traktoren möchte ich um Rücksicht bitten. Denken Sie bitte daran, dass die Straßen nicht unnötig
verdreckt werden müssen, dass eine richtige Ladungssicherung angebracht ist und dass die Beleuchtung am Fahrzeug nicht nur zu später Stunde funktioniert.

Wenn daher alle etwas Rücksicht im Straßenverkehr nehmen, wird es bestimmt auch stressfreier auf den Straßen von Niederwiesa zugehen.

Vielen Dank und eine erholsame Urlaubszeit!

 

Raik Schubert
Bürgermeister