Veranstaltungen

September 2020

07.09.14:30-17:00 UhrAusstellung zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399
12.09.-22.11.Ausstellung "deconstructed Biedermeier" in der Historischen Schauweberei Braunsdorf"
Aktuelles Modedesign trifft auf historische Gewebe
Info: 037206 / 899800; www.historische-schauweberei-braunsdorf.de
12.09.18:00 UhrAch, wenn wir nur clarinetti hätten!
Das Ensemble Clarinet News spielt für Sie Originalkompositionen von W. A. Mozart für Klarinetten und Bassethörner in der Schlosskapelle Lichtenwalde
Tickets im VVK: 16,00 € / 12,00 € erm.; AK: 20,00 € / 16,00 € erm.
Tickets: www.mozart-sachsen.de/ termine-tickets; Veranstalter: Sächsische Mozart-Gesellschaft e.V.
13.09.14:30-16:30 UhrParkkonzert im Schlosspark Lichtenwalde mit dem Schalmeienorchester Großolbersdorf
Veranstalter: A/S/L Schlossbetriebe gGmbH
Preis: Parkeintritt; Informationen unter: 037291 / 3800; www.die-sehenswerten-drei.de
13.09.15:30 UhrCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de
18.09.-19.09.ab 14:00 UhrWeinfest mit Livemusik & Köstlichkeiten zum Wein
im Innenhof des Löserguts (neben der Gaststätte "Schwalbennest")
Präsentation und Verkostungen durch das Weingut Rosenbaum aus Briedel an der Mosel
18.09.19:00 UhrFackel- und Lampionumzug mit den Kameraden der FFW Niederwiesa
Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Niederwiesa in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Niederwiesa
Treffpunkt/Start: Rosenrondell gegenüber FFW-Gerätehaus, Chemnitzer Straße 3
18.09.20:00 UhrKirchenkino in der Kirche Niederwiesa "Der Junge muss an die Luft"
Veranstalter: Ev.-luth. Kirchgemeinde Niederwiesa
Eintritt frei
Info: 03726 / 2372 oder www.kirche-niederwiesa.de
19.09. ab 14:00 UhrSpiel & Spaß an der Kirche Niederwiesa
Fest mit Spiel & Spaß für große und kleine Kinder, offene Kirche und Kirchturmbesteigung, Kaffeegarten, gegen 18.00 Uhr Grillen im Pfarrgarten, offener Ausklang mit Musik am Lagerfeuer
Veranstalter: Ev.-luth. Kirchgemeinde
Info: 03726 / 2372 oder www.kirche-niederwiesa.de
19.09.ENTFÄLLTKonzert mit Rudy Giovannini in der Kirche Niederwiesa
mit Kaffeegarten anlässlich 122 Jahre Kirchweih Niederwiesa
Info: 03726 / 2472
19.09. 14:00-18:00 UhrSonderöffnung der Ausstellung zur Ortsgeschichte Niederwiesa, Braunsdorf, Lichtenwalde
Die Geschichte von Niederwiesa wird seit 1986 durch die Arbeitsgruppe Ortsgeschichte aufgearbeitet und dokumentiert.
Ausstellung Chemnitzer Straße 1 a, Hintereingang
Info: Herr Schindler, Tel. 0152 / 52197399
20.09.10:15 UhrKirchweihfestgottesdienst in der Kirche Niederwiesa
Veranstalter: Ev.-luth. Kirchgemeinde
Info: 03726 / 2372 oder www.kirche-niederwiesa.de
20.09.11:00 UhrSonntagsbrunch mit kleinem Schlossrundgang im Restaurant "Vitzthum" im Schloss Lichtenwalde
Wir reichen ein Glas Sekt zur Begrüßung und Frühstückskaffee. Es erwartet Sie ein reichhaltiges und vielseitiges Buffet.
Info & Reservierung: 037206 / 891898; Preis: 27,90 € / Person; www.restaurant-vitzthum.de
21.09.14:30-17:00 UhrMediathek zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399
25.09.-27.09.Fr./So. 10:00-18:00 Uhr
Sa. 10:00-19:00 Uhr
Haus- und Gartenträume 2020
Messe für Produkte und Dienstleistungen rund um Heim, Haus, Garten, Einrichten, Schmuck Deko und vielem mehr.
Veranstalter: ARCOS, www.gartenkoenig.com
25.09.AUSVERKAUFTRitteressen mit "Ritter Harras" und Gefolge im Schloßgasthaus Lichtenwalde
Einlass: 18:00 Uhr, Voranmeldung erforderlich; Info & Reservierung: 037206 / 5105

August 2020

bis 31.08.Fotoausstellung in der Historischen Schauweberei Braunsdorf"
"Mit historischer Technik vom Faden zum Gewebe" gestaltet vom Fotozirkel Mittweida e.V.
Info: 037206 / 899800; www.historische-schauweberei-braunsdorf.de
02.08.
13:00-17:00 UhrEine historische Kaffeezeit
Das Schloss Lichtenwalde und der Mittelsächsische Kultursommer präsentieren im bezaubernden Schlosspark ein Historische Kaffeezeit mit Graf Vitzthum und seiner charmanten Gattin, ihrem Gefolge und als besonderer Gast: Max von Gluchowe.
Eine gemeinsame Veranstaltung des Mittelsächsischen Kultursommer und der A/S/L Schlossbetriebe gGmbH.
Info: 037207 / 651240 + 037291 / 3800; Tageskarte: 5,00 € / 4,00 € Erm. /
Informationen unter: www.miskus.de
06.08.13:30 UhrDie Kunst der Seifenherstellung-Sommerferienprogramm
In diesem Workshop erfahrt ihr, was benötigt wird, um duftende Seife herzustellen und welche Rolle sie in der Barock-Zeit spielte, in der das Schloss Lichtenwalde erbaut wurde. Ihr kreiert eure eigene Seife und verfeinert sie mit Blüten, Ölen und Farben. Während die Seife abkühlt, bastelt ihr noch eine hübsche Verpackung für den sicheren Transport.
Preis: 6,00 €/p.P. Anmeldung notwendig: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

06.08.entfälltCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

13.08.entfälltCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

13.08.17.30 UhrTaschenlampenführung - Sommerferienprogramm
Im flackernden Lichtschein unserer Taschenlampen erkunden wir unser Sonnensystem mit vielen bedeutenden Himmelskörpern. Warum sie nicht alle runterfallen, wieso wir (zurzeit) nur auf der Erde leben können, was eigentlich aus Pluto geworden ist und viels mehr erfahrt ihr auf unserer Tour. Im Anschluss baut ihr euer eigenes Sonnensystem.
Preis: 6,00 € p.P. / Anmeldung notwendig 037291 / 3800, www.die -sehenswerten-drei.de
20.08.entfälltCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

26.08.17:30 UhrTaschenlampenführung - Sommerferienprogramm
Im flackernden Lichtschein unserer Taschenlampen erkunden wir unser Sonnensystem mit vielen bedeutenden Himmelskörpern. Warum sie nicht alle runterfallen, wieso wir (zurzeit) nur auf der Erde leben können, was eigentlich aus Pluto geworden ist und viels mehr erfahrt ihr auf unserer Tour. Im Anschluss baut ihr euer eigenes Sonnensystem.
Preis: 6,00 € p.P. / Anmeldung notwendig 037291 / 3800, www.die -sehenswerten-drei.de
27.08.entfälltCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

Juli 2020

bis 31.08.Fotoausstellung in der Historischen Schauweberei Braunsdorf"
"Mit historischer Technik vom Faden zum Gewebe" gestaltet vom Fotozirkel Mittweida e.V.
Info: 037206 / 899800; www.historische-schauweberei-braunsdorf.de
05.07.14:30-16:30 UhrParkkonzert im Schlosspark Lichtenwalde
mit dem Sinfonischen Blasorchester Frankenberg
Veranstalter: A/S/L Schlossbetriebe gGmbH, Tel. 037291 / 3800,
www.die-sehenswerten-drei.de
06.07.14:30-17:00 UhrAusstellung zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399
11.07.20:00-22:30 UhrBEAT im PARK
Mr. Music Lutz Stolberg (R.SA) präsentiert Songs der 60er & 70er Jahre; mit dabei BEAT CLUB Band Leipzig & Andreas Geffarth Beatles Special
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: 30,00 € an der Schlosskasse Lichtenwalde erhältlich
Veranstalter: Streicher Production
Hinweis: unter Corona-Bestimmungen nur mit Sitzplätzen!
12.07.15:30 UhrCasper, Camillo & Co.
Marionettentheater für Kinder im Biergarten des Restaurants "Vitzthum"
Preis: 5,00 €/p.P. Anmeldung: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

20.07.14:30-17:00 UhrMediathek zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399
23.07.13:30 UhrDie Kunst der Seifenherstellung-Sommerferienprogramm
In diesem Workshop erfahrt ihr, was benötigt wird, um duftende Seife herzustellen und welche Rolle sie in der Barock-Zeit spielte, in der das Schloss Lichtenwalde erbaut wurde. Ihr kreiert eure eigene Seife und verfeinert sie mit Blüten, Ölen und Farben. Während die Seife abkühlt, bastelt ihr noch eine hübsche Verpackung für den sicheren Transport.
Preis: 6,00 €/p.P. Anmeldung notwendig: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

28.07.13:30 UhrSchloss-Schatzsuche - Sommerferienprogramm
Begebt Euch auf die spannende Suche nach dem Schatz von Schloss Lichtenwalde. Dabei löst ihr kniffelige Aufgaben, geht versteckten Hinweisen nach und entdeckt spielerisch das Schloss. Nach erfolgreicher Suche erwartet euch eine kleine Überraschung.
Preis: 6,00 €/p.P. Anmeldung notwendig: 037291 / 3800, www.die-sehenswerten-drei.de

Juni 2020

08.06.14:30-17:00 UhrAusstellung zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399
17.06. bis 31.08.Fotoausstellung in der Historischen Schauweberei Braunsdorf"
"Mit historischer Technik vom Faden zum Gewebe" gestaltet vom Fotozirkel Mittweida e.V.
Info: 037206 / 899800; www.historische-schauweberei-braunsdorf.de
22.06.14:30-17:00 UhrMediathek zur Ortsgeschichte Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf
im Gebäude Chemnitzer Straße 1 A, 2. Etage
Info: Herr Günter Schindler Tel. 0152 / 52197399