Kindertagesstätte Niederwiesa

 

Leitungsteam:

Evelyn Hösel
Melanie Höhlig

 

Anschrift:
Mühlenstraße 10
09577 Niederwiesa
Fon: 03726/24 05
Email: kita.pfiffikus10@gmx.de

 

„Bildung ist ein Prozess, der mit der Geburt beginnt, grundsätzlich individuell und lebenslang verläuft.“
(Sächs. Staatsministerium für Soz.)

  • Öffnungszeiten: 6:00 bis 17:00 Uhr
  • Träger: Gemeinde Niederwiesa
  • Betreuungsform: Kinderkrippe und Kindergarten
  • Alter der aufzunehmenden Kinder: ab einem Jahr bis Schuleintritt
  • Gruppenstruktur: 8 altersangleichende, feste Gruppen
    Kinderkrippe von 1-3 Jahre (Käfer, Mäuse)
    Kindergarten von 3-4 Jahre (Frösche, Ameisen, Igel)
    Kindergarten von 5-6 Jahre (Bären, Hasen, Eichhörnchen)
  • Plätze: 139 (Stand 29.01.2013), davon 4 Integrativplätze zur Aufnahme von Kindern mit Behinderung
  • Lage: ruhige Lage auf dem „Schulberg“, Hort mit im Haus, Grund- und Oberschule gegenüber, teilweise saniertes Gebäude, großes naturnahes Freigelände
  • Verpflegung: Vollverpflegung durch den Anbieter RWS (Frühstück, Mittag und Vesper)
  • Pädagogische Konzeption (Auszug):
    Wir arbeiten auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplans mit den Grundpfeilern:
    – der Wahrnehmungsförderung und Schulung der Sinne unter Nutzung des Bewegungs- und Kneippraums und des nahegelegenen Waldes/der Natur vor Ort
    – der Entwicklung der Selbstständigkeit und Arbeit im situationsorientierten Ansatz
    – der Gesundheitsförderung im Alltag der Kinder
    – der sozialen und partizipativen Bildung durch das Erleben in Gruppen mit Gleichaltrigen
    – der Entwicklung und Förderung von verbaler und nonverbaler Sprache
    – der Schaffung verschiedenster kreativer Beteiligungsmöglichkeiten (handwerklich, musikalisch, gestalterisch)
    – der Begleitung des Forschungs- und Entdeckungsdranges der Kinder

Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten in Form einer Elternpartnerschaft und durch den regelmäßigen Austausch mit den Elternbeiräten.
Die transparente Zusammenarbeit mit dem Kinderhort „Pfiffikus“, der Seeber Grundschule Niederwiesa und der Oberschule Niederwiesa bietet eine optimale Vernetzung im Sozialraum und damit eine gute Möglichkeit Übergänge zwischen den Einrichtungen für die Kinder leicht zu gestalten.

  • Besonderes:
    vormittags:
    – niederschwelliges Englischangebot (Kinder zwischen 5-6 Jahre)
    nachmittags:
    – Kooperation mit dem SV Grün.Weiß Niederwiesa (Fußball/Handball, Selbstzahler)
    – Angebot „Tanzmaus“ (Selbstzahler)
    – Angebot „Musikalische Früherziehung“ (Selbstzahler)

Link: Imagefilm 35 Jahre Kita „Pfiffikus“